ICRS Scoring & Rating

  • Flexible, qualitative Objektbewertung mit freier Definition von Scoringmodellen
  • Perfektes Tool zur Integration von ESG (Environmental, Social & Governance) in Ihr Immobilien und Portfoliomanagement
  • auch mit Marktdaten koppelbar
  • Bietet Historisierung und umfangreiche Analysemöglichkeiten
Artikelnummer: MOD002 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Immobilien Scoring und Rating Software Modul

Das ICRS Scoring-Modul erlaubt die freie Definition von Scoringmodellen (Kriterien und Kriterien-Gruppen, variable Gewichtungen für unterschiedliche Objektklassen) zur Bewertung des verwalteten Immobilienportfolios. Scorings können historisiert gespeichert und ihre Entwicklung analysiert werden. Scores können sowohl über die Oberfläche erfasst als auch über Excel-Import eingespielt werden. Im Reporting können Scorings auch frei mit allen anderen Kennzahlen kombiniert werden.

Fertige Scoringberichte in Excel können ohne Zugang zu ICRS, z.B. durch Bewerter oder Gutachter, bearbeitet und später wieder in ICRS eingespielt werden. Dabei werden die im Bericht enthaltenen neuen Ratings automatisch als neue Bewertung im System abgelegt.

Immobilien Scoring nach Tegova Standard

Das ICRS Rating-Modul ist in unterschiedlichen Varianten verfügbar: nach TeGoVa-Standard (www.tegova.org) oder punktebasiert sowie auch nach individuellen Kriteriengruppen, die dem jeweiligem Geschäftsmodell angepasst werden können.

Kombinierbar mit dem Marktdaten Modul

In Kombination mit dem Marktdatenmodul können alle Teile des Ratings, zu denen Marktdaten hinterlegt sind, automatisch bewertet werden.