metamagix.ICRS für die Styria Media Group AG

Ein weiterer Neukunde, der Medienkonzern Styria Media Group AG mit Hauptsitz in Graz, setzt ICRS für die Steuerung seiner selbstgenutzten Betriebsimmobilien in ganz Österreich ein. Neben dem ICRS Basismodul mit CRM Erweiterung benötigte die Styria Media Group AG ein eigenes Modul zur Erstellung von Rechnungen an interne und externe Mieter sowie für die Betriebskostenabrechnung, inklusive SAP-Schnittstelle an die eigene Buchhaltung. Als weitere Highlights sind ein integriertes Fristenmanagement, Aufgaben- und Leistungsverrechnung sowie eine Raumverwaltung mit Kalenderkomponente integriert. Das System wurde mit 1. März 2013 live geschaltet. Wie Ing. Mag. Nicola Kasakoff, Geschäftsführer der Styria Media Group AG, zusammenfasst: „Wir freuen uns, dass mit dem ICRS das Arbeiten erleichtert wird und wir damit noch kundenfreundlicher agieren können.” Mehr über ICRS…

Teile diese Seite
  •  
  •  
  •  
  •  
  •