ICRS im Vergleich zu Property Management und Datawarehouse Lösungen

Abgesehen von ICRS gibt es noch viele andere Softwarelösungen für ein effizientes Immobilienmanagement. Diese sind jedoch auf spezifische Funktionen oder Branchen begrenzt.
ICRS zeichnet sich durch seine vielfältigen Verwendungszwecke, die leichte Erweiterung der Funktionen und die Sammlung aller relevanten Daten in einer zentralen Datenbank aus. Die folgende Tabelle vergleicht ICRS mit anderen Immobiliensoftwares. 

 ICRSImmobilienmanagement
Systeme
Klassische Data Warehouse Lösung
Anwendungsbereich GESAMTES PORTFOLIO
Option Immobilienmanagement Software zu wechseln
TEIL DES PORTFOLIOS
Limitiert auf Immobilien
GESAMTES PORTFOLIO
Schreibgeschützte
Datenwiedergabe
BearbeitungFelder für Immobilien- und Assetmanagement editierbarFelder für Assetmanagement editierbarNicht editierbar
VerwendungOffenes System,
das als Datenbasis verwendet werden kann
Limitiert auf spezifischen VerwendungszweckDatenexport und
-aktualisierung sind nicht benutzerfreundlich
SkalierbarkeitEinfache Erweiterung
um neue Portfolio- und Assetmanagement
Felder
Singuläre Lösung von einem bestimmten Problem, abhängig von der Immobilienmanagement SoftwareNur Data Warehousing
Berichterstattung Standardisierte und ad hoc Berichte; Excelberichte mit Formeln möglichStandardisierte Berichte; Personalressourcen für Berichtsthema nicht
immer verfügbar;
Excelberichte mit Formeln möglich
Standardisierte und ad hoc Berichte; Fokus auf Zahlen, nicht Prozesse und Informationen (Dokumente, Leerstandsmanagement etc.);
Excelberichte ohne Formeln